Skip Header

MAINFIRST – Emerging Markets Credit Opportunities Fund

Anlagestrategie: Anlageziel ist die Erzielung einer positiven Wertentwicklung des Vermögens durch Anlage in ein diversifiziertes Portfolio von Forderungswertpapieren und ähnlichen Forderungsinstrumenten, die durch Schuldner aus Schwellenländern begeben wurden und die auf frei konvertierbare Währung lauten. Zur Erreichung dieses Ziels wird der Fonds sein Vermögen überwiegend in Obligationen (einschließlich Zerobonds), kurzfristige Forderungswertpapiere und in ähnliche Schuldinstrumente anlegen. Der Fonds wird hierbei schwerpunktmäßig in Anlageinstrumente von Unternehmensschuldnern investieren.

MainFirst Emerging Markets Credit Opportunities Fund A
ISIN: LU1061983901
Fondswährung: USD
Ertragsverwendung: thesaurierend
Sparplanfähig: ja
VL-fähig: nein

 

-

Mehr Daten zu Fonds?

Im Fondsfinder der FFB unter der angegebenen ISIN.

Login