Seit 10. März 2021 müssen Fondsgesellschaften offenlegen wie „nachhaltig“ ihre jeweiligen Fonds sind. Bei der FFB haben Sie Zugriff auf über 1.800 ESG-Fonds – mit dem Excelsheet direkt zum Download finden Sie schnell heraus, welche das sind. So können Sie bereits heute effektiv nachhaltig beraten.

Spätestens mit der verpflichtenden Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenz ab Januar 2022 wird die Welt eine andere sein. Nachhaltiges oder ESG-Investieren wird zum Pflichtthema eines jeden Beratungsgesprächs. Und es steht zu erwarten: Kaum jemand wird auf Nachfragen angeben, dass er auf Investments, die auf Umwelt, soziale Faktoren und faires Unternehmensverhalten achten, überhaupt keinen Wert legt.

Wer heute schon Portfolios seiner Kunden unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten optimiert, positioniert sich für diese neue Welt. Seit 10. März ist das noch einfacher. Denn im Zuge der Offenlegungsordnung (SFDR) müssen Fondsgesellschaften seither angeben, ob ein Fondsprodukt ESG-Kriterien beachtet (sog. Artikel-8-Fonds) oder sogar außerfinanzielle ESG-Ziele unterstützt (Artikel-9-Fonds).

Wissen, welche Fonds nachhaltig sind

Diese Excelübersicht ermöglicht die Suche nach ESG-Fonds, die bei der FFB verfügbar sind.

FFB: an der Seite der Partner mit pragmatischer Zwischenlösung

Die neuen Merkmale von Fonds (ESG-Kategorie), für die noch kein Datenstandard besteht, verlangen komplexe Abstimmungen der Schnittstellen zwischen Fondsgesellschaften, Fondsdatenprovidern und Depotbanken.

Deshalb lassen sich zurzeit Fonds im Fondsfinder auch bei der FFB nicht einfach per Filter nach ESG vs. Non-ESG oder Artikel 6/8/9 selektieren, wie man das zum Beispiel von der Fondsauswahl nach Anlageklassen gewohnt ist. Doch die FFB hilft schnell, partnerschaftlich und pragmatisch: im Excelfile zum Download finden Sie alle nachhaltigen Fonds, die Sie in FFB Depots Ihrer Kunden kaufen können – einfach ISIN eingeben und prüfen!

So können Sie schon heute gezielt aus über 1.800 nachhaltigen Fonds auswählen und die Chance nutzen, sich frühzeitig mit der konsequenten ESG-Ausrichtung von Kundenportfolios zu positionieren.

Übrigens: Sukzessive und abhängig von der Einlieferung der Daten durch die Fondsgesellschaften bzw. Datenprovider werden auch Fondsdaten und Fondsfactsheets aktualisiert, die im Fondsfinder der FFB abrufbar sind. So finden Sie bald auch dort alle aktuellen Informationen, um die ESG-Offenlegung als Beratungschance zu nutzen.

Strategien für Ihre Kundenportfolios:

Drei Buchstaben zur Optimierung von Rentenportfolios | ODDO BHF AM

Der Nachhaltigkeitstrend treibt auch Anleiheinvestoren um.


ODDO BHF AM

ODDO BHF AM

Experten-Gastbeitrag

Klimafreundliche Anleihen – über Green Bonds hinausblicken | DPAM

Mit dem stark wachsenden Segment der Grünen Anleihen können Anleger etwas für…


DPAM

DPAM

Experten-Gastbeitrag


Fidelity

Fidelity

Experten-Gastbeitrag