Der Fonds setzt eine langfristige Vision um, indem er mittels eines nachhaltigen Ansatzes Anlagen in hochwertigen Unternehmen in Industrieländern tätigt. Das Jubiläum gibt Anlass, die wesentlichen Merkmale des Fonds noch einmal zu beleuchten.

Ein Fonds, der zukunftsorientiert in „Compounder“ investiert

Compounder, Qualitätsunternehmen

-

Der Carmignac Portfolio Grandchildren zielt auf langfristige Ergebnisse ab. Dazu werden hochwertige Unternehmen mit überzeugendem langfristigen Wachstumspotenzial ermittelt. Diese Unternehmen reinvestieren ihre Gewinne in den künftigen Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit, damit sie im Laufe der Zeit weiterhin Gewinne erwirtschaften können. Diese langfristige Vision versetzt diese Unternehmen in die Lage, sich an unterschiedliche Marktbedingungen anzupassen. Diese hochwertigen Unternehmen werden als Compounder bezeichnet.

Mastercard: ein Qualitätsunternehmen zu finden, ist unbezahlbar

Mastercard ist ein US-amerikanisches Unternehmen im Technologiesektor, das vor allem für seine weltweiten Zahlungsverfahren bekannt ist.

Unserer Ansicht nach ist Mastercard ein Qualitätsunternehmen, da es eine hohe Rentabilität aufweist, die von einem soliden Geschäftsmodell getragen wird, das zu wiederkehrenden Erlösen, Preissetzungsmacht und geringer Kapitalintensität führt. Aufgrund dieser Eigenschaften kann Mastercard seine Mittel reinvestieren und Innovationen fördern, um so für zusätzliches Wachstum zu sorgen.

Neben seinem gut eingeführten Geschäft profitiert Mastercard dank seines anerkannten Know-hows bei Zahlungslösungen vom Innovationspotenzial digitaler Vermögenswerte im Bereich Blockchain und Tokenisierung. Durch diese Positionierung ist das Unternehmen in der Lage, Nutzen aus einem kalkulierbaren Geschäft mit solidem Wettbewerbsvorteil zu ziehen.

Mit der Anlage in dem Unternehmen zielt der Fonds nicht nur auf den Aufbau von Finanzvermögen ab, sondern auch darauf, künftigen Generationen eine nachhaltigere Welt zu hinterlassen.

Ein Vermächtnis für künftige Generationen

Ausrichtung der Vermögenswerte des Carmignac Portfolio Grandchildren an den SDGs

-

Mit dem Fokus auf Compounder erfüllt der Carmignac Portfolio Grandchildren die Erwartungen von Anlegern, die auf der Suche nach einer langfristigen Sparlösung sind. Denn der Fonds zielt auf den Aufbau eines Vermächtnisses nicht nur für die Anleger selbst, sondern auch für die kommenden Generationen ab.

Mit dem Ziel des Vermögenstransfers über Generationen hinweg liegt es in unserer Verantwortung als Investoren, über einen nachhaltigen Ansatz Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen und für positive Auswirkungen auf die Welt von morgen zu sorgen. Wir suchen Unternehmen, die basierend auf den von den Vereinten Nationen definierten Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) positive Änderungen herbeiführen.

Microsoft: Innovationen für eine nachhaltigere Welt

Microsoft ist ein US-amerikanisches Unternehmen im Technologiesektor, das vor allem für seine Software-Produkte bekannt ist.

Durch seine Investitionen in Microsoft leistet der Fonds einen Beitrag zum nachhaltigen Entwicklungsziel (SDG)1 für „Industrie, Innovation und Infrastruktur“. Aufgrund seiner umfangreichen und leistungsstarken Produktpalette, die Microsoft zu den führenden Akteuren in der Technologiebranche macht, ist das Unternehmen lukrativ. Außerdem reinvestiert Microsoft seine Gewinne in Verbesserungen – unter anderem in den Bereichen künstliche Intelligenz und Gaming.

Auf diese Weise leistet das Unternehmen durch den Aufbau einer widerstandsfähigen Infrastruktur, die Förderung einer inklusiven und nachhaltigen Industrialisierung und die Unterstützung von Innovationen einen positiven Beitrag für die Gesellschaft. Bei der Unternehmensführung überzeugt das Unternehmen nach unserem Dafürhalten zudem durch ein Best-in-Class Management-Team.

Eine langfristige Anlagelösung mit solider Erfolgsbilanz

Annualisierte Performance des Fonds über 4 Jahre

-

Auflegung des Fonds: 31.05.2019. Performance per 31.05.2023. *MSCI World (USD, mit Wiederanlage der Nettodividenden). **Morningstar-Kategoriedurchschnitt.

Der Carmignac Portfolio Grandchildren weist seit Auflegung eine solide annualisierte Nettoperformance aus, mit der er seinen Referenzindikator und seine Kategorie hinter sich lässt. Damit positioniert sich der Fonds seit Jahresbeginn 2023 sowie über 1 Jahr und 3 Jahre und seit Auflegung im obersten Quartil. Diese positive Performance stützt sich auf die soliden Geschäftsmodelle der Unternehmen, in die der Fonds investiert und die auf lange Sicht für positive zugrunde liegende Ergebnisse sorgen. Ein weiteres Beispiel für die Vorteile des Compounding-Effekts.

Mit seinem Schwerpunkt auf Unternehmen, die ihre Gewinne reinvestieren, bietet der Carmignac Portfolio Grandchildren langfristige Chancen durch Anlagen in Unternehmen, die unseres Erachtens durch kontinuierliche Anpassungen an ihr Umfeld rentabel bleiben können. 

Fußnote:

1 Die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) ist ein globaler Plan zur Förderung nachhaltigen Friedens und Wohlstands und zum Schutz unseres Planeten.

Anlageprodukte:

Carmignac Portfolio Grandchildren (LU1966631001)

Carmignac ist eine unabhängige Vermögensverwaltungsgesellschaft, die 1989 auf der Grundlage von drei Prinzipien gegründet wurde. Diese gelten bis heute: echter Unternehmergeist, menschlicher Sachverstand und ehrliches Engagement.

Weitere Anlagestrategien:

2024: EM-Anleihen weiter mit Rückenwind? | Carmignac

Die Experten von Carmignac erläutern die Chancen von Schwellenländeranleihen …


Carmignac

Carmignac

Experten-Gastbeitrag

Anleihefondsmanager kombinieren Renditequellen | Carmignac

Der Wechsel des Zinsregimes gibt Anlass, aus den letzten zwanzig Jahren aktiv…


Carmignac

Carmignac

Experten-Gastbeitrag

Wichtig ist, was wirklich rauskommt | Carmignac

Einlagen locken heute wieder mit höheren Zinsen – doch oft bei negativen Real…


Carmignac

Carmignac

Experten-Gastbeitrag