Skip Header

ESG Regulierung

Online-Training

ESG: Regulierung und die Umsetzung in der Anlageberatung verständlich erklärt

28. September und 4. Oktober 2023 | jeweils 10:00 - 11:30

Das Thema ESG und die damit verbundenen regulatorischen Anforderungen, Produkte und neuen Begrifflichkeiten sind zwar schon eine Weile im Markt, aber das heißt noch lange nicht, dass alles verständlich ist. Man muss schon viel Zeit investieren, um zu wissen, was ab wann gilt und welche Dokumente wer wo zur Verfügung stellt.

Wir schaffen Abhilfe und erklären Ihnen in einem zweiteiligen Online-Training alles noch einmal genau, aber auch kurzweilig und interaktiv. Rede und Antwort stehen die beiden Experten Frau Dr. Kim Heyden und Herrn Torsten Barnitzke von Fidelity International.

Die Veranstaltung ist beim FPSB Deutschland unter der Nummer 23-123 als auch beim Verband Financial Planners Österreich unter der Nummer 491-2023 registriert und wird mit registriert und wird mit jeweils 1,5 CPD-Credits bewertet. 

Teil 1: Überblick & Nachhaltige Investitionen

  • Überblick über den aktuellen Stand der Regulierung
    • Gesetzesinitiativen (u.a. Offenlegungsverordnung, Taxonomie-Verordnung)
    • Klassifizierung von Fonds (Artikel 6, 8 & 9)
    • Abfrage von Nachhaltigkeitspräferenzen
    • BVI Verbändekonzept
  • Nachhaltige Investitionen
    • Anforderungen und Berechnungsansätze
    • Abgrenzung zu nachhaltigen Eigenschaften
    • Welche Herausforderungen bestehen?
  • Überblick über den aktuellen Stand in Deutschland bzgl. Produktmerkmalen/ Klassifizierung
  • ESG-Daten - das EET
    • Wer entwickelt das EET (weiter)
    • Was beinhaltet das EET
    • Wie und wo werden die Daten bereitgestellt

Teil 2: Principal Adverse Impacts (PAIs) & Ausschlüsse

  • Principal Adverse Impacts (PAIs)
    • Was sind PAIs und mit welchen Daten werden Sie ermittelt?
    • Wie berücksichtigen Produktanbieter PAIs? (Unternehmensebene/ Produktebene)
    • Wie werden PAIs in einem Fonds berücksichtigt?
    • Darstellung der PAIs im EET
    • Wie erklärt man Investoren PAIs?
  • Ausschlüsse
    • Überblick über gängige Ausschlüsse
    • Vorgehensweise im Investmentprozess
  • Engagement (Aktiver Dialog auf Unternehmensebene) und Abstimmungspolitik
    • Überblick
    • Wie können positive Veränderung durch durch Engagement-Aktivitäten erreicht werden?
  • Bedeutung von ESG-Ratings
    • Ratingmethodik und Anbieter
    • Problematik von Ratings
Jetzt zu Teil 2 anmelden
-

Wichtige Information: Die Aufzeichnungen dürfen ohne vorherige Erlaubnis weder reproduziert noch verbreitet werden. Für die in den vorliegenden Aufzeichnung gemachten Aussagen ist der jeweils benannte Gesprächspartner verantwortlich. Der Inhalt spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung der FIL Fondsbank GmbH (FFB) wider. Alle hier bereitgestellten Informationen dienen lediglich Informationszwecken sowie dem Zweck der Meinungsbildung. Eine Rechtsberatung findet nicht statt. Die FFB übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Sichtweisen können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Die FFB übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Verwendung dieser Informationen herrühren. Diese Aufzeichnung stellt keine Handlungsgrundlage oder Anlageberatung dar. Die FFB veröffentlicht ausschließlich produktbezogene Informationen und erteilt keine Anlageberatung. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Wert der Anteile kann schwanken und wird nicht garantiert. Alle geäußerten Meinungen sind, falls keine anderen Quellen genannt werden, die der FFB. MK15628